Emil-von-Behring-Schule
Forscherwoche in der ersten Novemberwoche zum Thema Brücken
Nach einem Einstieg am Montag in allen Klassen, sind von Dienstag bis Freitag verschiedene Räume an der Rastenburger Straße für kleine Forscher geöffnet. In der Aula können die Kinder frei Brücken bauen. Dazu stehen ihnen unterschiedliche Materialien zur Verfügung, um einen Fluss zu überbrücken. Ist die Brücke stabil und trägt ein Playmobilmännchen oder Auto, kann sie am Brückenwettbewerb teilnehmen. Dazu wird von der fertigen Brücke ein Foto gemacht. Im Forscherraum und Religionsraum können die Kinder verschiedene Brücken (Leonardo-Brücke, Kragbogenbrücke, Bogenbrücke und Dreibalkenbrücke) nach Plan bauen. Um das Thema Stabilität geht es vor allem in der Bücherei. Mit Hilfe unterschiedlicher Angebote können die Kinder lernen, ihre Konstruktionen stabiler zu machen. Wer einmal eine Auszeit braucht, ist in dem Türkischraum gut aufgehoben. Hier finden die Kinder verschiedene Lesetexte, Rätsel und Spiele zum Thema. Auch in dieser Woche werden wir wieder tatkräftig von vielen Eltern unterstützt, die die unterschiedlichen Räume mit den Lehrerinnen gemeinsam betreuen. Herzlichen Dank dafür!
Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel
Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel
Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel Projekttitel
→ Fenster schließen