Forscherwoche Brücken am Hauptstandort    
 
Die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge konnten sich bei der Forscherwoche dieses Jahr wieder genau zu diesem Thema schlau machen. Nicht nur von der theoretischen Seite, sondern auch ganz praktisch durften die Kinder mit Hilfe verschiedener Materialien unterschiedliche Konstruktionen testen und Erfahrungen sammeln.
 
Bei den verschiedenen Stationen, die in den Klassenräumen aufgebaut waren, halfen auch viele engagierte Eltern, die den Kindern bei Konstruktions- aber auch bei Rästelfragen helfend zur Seite standen.
Eine Besonderheit dieses Jahr liegt darin, dass bis jetzt nur die Schülerinnen und Schüler des Hauptstandorts die Gelegenheit hatten sich frei mit dem Thema zu beschäftigen, weil in der darauffolgenden Woche auf Grund der aktuellen Situation die Schulen geschlossen wurden. Wir hoffen, diesen Termin aber am Teilstandort zu einem späteren Zeitpunkt nachholen zu können. Getreu des Mottos „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!“ freuen wir uns schon, alle wiederzusehen und auch am Teilstandort die stabilsten, schönsten und originellsten Brücke zu bauen!
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule
Projekt der Emil-von-Behring-Schule